Schulaktionen

Hier finden Sie alle Informationen zu Ansichtsvorstellungen für Pädagoginnen und Pädagogen, Sondervorstellungen für Schulen mit Dialogveranstaltungen mit Filmschaffenden, Sonderpreisaktionen, Filme die für Schulen im Rahmen von Sondervorstellungen schon vor Filmstart zu Verfügung stehen und vielen mehr.

Ansichtsvorstellung für PädagogInnen - "Back to the Fatherland"

Altersfreigabe:
ab 10 Jahren

Mit anschließendem
Publikumsgespräch mit den
Regisseurinnen Katharina Rohrer
und Gil Levanon.

Mehr Infos zur Aktion

Mehr Infos zum Film

Ansichtsvorstellung für PädagogInnen - "Ciao Chérie"

Mit anschließendem Publikumsgespräch mit
Regisseurin Nina Kusturica.

Mehr Infos zur Aktion

Mehr Infos zum Film

Sondervorstellung mit Dialogveranstaltung mit Regisseur Fritz Ofner - "Weapon of Choice"

Altersfreigabe:
ab 12 Jahren

Besuchen Sie mit Ihren SchülerInnen die Sondervorstellung
zum Aktionspreis von € 5,50.

Mehr Infos zur Aktion

Mehr Infos zum Film

Vorstellung mit anschließendem Expertengespräch - "The Cleaners"

Altersfreigabe:
ab 16 Jahren

Besuchen Sie mit Ihre Schülerinnen und Schülern die Sondervorstellung mit dem anschließendem
Expertengespräch, mit Onlineexpertin Lena Doppel.

Mehr Infos zur Aktion

Mehr Infos zum Film

Ansichtsvorstellung für PädagogInnen mit Regiegespräch - "Zu ebener Erde"

Altersfreigabe:
ab 10 Jahren

Die Kinodokumentation "Zu ebener Erde" begleitet Männer und Frauen, die in Wien ohne Obdach leben und vom Rest der Welt oft nicht wahrgenommen werden.

Mehr Infos zur Aktion

Mehr Infos zum Film

Sondervorstellung für Schulen mit Dialogveranstaltung mit einem der drei RegisseurInnen - "Zu ebener Erde"

Altersfreigabe:
ab 10 Jahren

Besuchen Sie mit Ihren Schülerinnen und Schülern die Sondervorstellung
mit Dialogveranstaltung.

Mehr Infos zur Aktion

Mehr Infos zum Film

Sondervorstellung mit Dialogveranstaltung mit den Regisseurinnen Katharina Rohrer und Gil Levanon - "Back to the Fatherland"

Altersfreigabe:
ab 10 Jahren

Besuchen Sie mit Ihren Schülerinnen und Schülern die Sondervorstellung
mit Dialogveranstaltung.

Mehr Infos zur Aktion

Mehr Infos zum Film