Oper - L`Opéra de Paris

Filmstart: 19.01.2018

Länge: 107 min.

Regie: Jean-Stéphane Bron
Darsteller:
Genre: Dokumentation

Altersfreigabe:
ab 16 Jahren

Inhalt

Das Opernhaus in Paris ist eine der renommiertesten Einrichtungen der musikalischen Zunft und bietet vielen Menschen nicht nur eine Arbeitsstelle, sondern auch eine Möglichkeit, sich künstlerisch zu entfalten. Jean-Stéphane Bron wirft in seiner Dokumentation Oper - L'opéra de Paris einen Blick hinter die Kulissen und zeigt, wie unter dem Opern-Leiter Stéphane Lissner Mitte der 2010er Jahre Stücke entworfen, einstudiert und schließlich auf die große Bühne gebracht werden. Dabei präsentiert er mit Humor die Oper als große Maschine des menschlichen Zusammenwirkens, die Tänzer, Sänger, Musiker und Regisseure, aber auch Techniker, Bühnenbildner, Kostümdesigner und Putzkräfte umfasst. Darüber hinaus hebt Bron außerdem die gesellschaftliche und politische Wichtigkeit des renommierten, sehr alten, aber immer noch äußerst lebendigen Hauses hervor.

Trailer

Galerie

Unterrichtsmaterial

Kein Unterrichtsmaterial vorhanden