Night Moves

Filmstart: 29.08.2014

Länge: 112 min.

Regie: Kelly Reichardt
Darsteller: Jesse Eisenberg, Dakota Fanning, Peter Sarsgaard, Alia Shawkat, Logan Miller, Kai Lennox
Genre: Drama

Altersfreigabe:
ab 16 Jahren

Inhalt

Die Umweltaktivisten Josh, Dena und Harmon wollen einen Staudamm in die Luft sprengen. Nach ausgiebiger Vorbereitung ist es so weit. Doch etwas geht schief und es gibt keine Möglichkeit mehr in die Normalität zurückzukehren.Die Regisseurin Kelly Reichardt (Meek's Cutoff, Wendy & Lucy) zählt zu den ganz großen neuen Talenten des amerikanischen Kinos. Sie interessiert sich ebenso sehr für die akribische Vorbereitung der Tat, wie für die Veränderungen, die sie in ihren Protagonisten hervorruft. So funktioniert Night Moves sowohl als Thriller als auch als Psychodrama. Durch die elegant komponierten Bilder und starken Leistungen von Jesse Eisenberg (The Social Network, Die Unfassbaren), Dakota Fanning (Twilight, Krieg der Welten) und Peter Sarsgaard (Blue Jasmine, An Education) entwickelt sich eine Sogwirkung, die einen nicht mehr loslässt.

Trailer

Galerie

Unterrichtsmaterial

Filmtipp "Night Moves"

PDF