Mein Ein, Mein Alles

Filmstart: 25.03.2016

Länge: 126 min.

Regie: Maïwenn
Darsteller: Vincent Cassel, Emmanuelle Bercot, Ludovic Berthillot
Genre: Drama

Altersfreigabe:
ab 12 Jahren

Inhalt

Nach einem schweren Skiunfall wird Tony in ein Reha-Zentrum gebracht. Dort muss die junge Frau nicht nur mühsam das Gehen neu erlernen, sondern auch ihr inneres Gleichgewicht wiederfinden. Zeit, um auf ihre turbulente Beziehung mit Georgio zurückzublicken: Warum haben sie sich geliebt? Wer ist dieser Mann, dem sie so verfallen war? Und wie konnte sie es zulassen, sich dieser erstickenden, zerstörerischen Leidenschaft auszuliefern? Vor Tony liegt ein langer Heilungsprozess, aber auch eine Chance, die Stücke ihrer zerbrochenen Persönlichkeit neu zusammenzusetzen und am Ende wieder frei zu sein…

Trailer

Galerie

Unterrichtsmaterial

Kein Unterrichtsmaterial vorhanden