Margos Spuren

Filmstart: 30.07.2015

Länge: 110 min.

Regie: Jake Schreier
Darsteller: Nat Wolff, Cara Delevingne, Halston Sage
Genre: Abenteuer, Romanze/Liebe

Altersfreigabe:
ab 8 Jahren

Inhalt

PAPER TOWNS („Margos Spuren”, 2015), die Verfilmung des gleichnamigen Bestsellers von John Green, der auch die Buchvorlage für den Film DAS SCHICKSAL IST EIN MIESER VERRÄTER schrieb, ist eine Coming-of-Age-Geschichte, in deren Zentrum Quentin steht. Aber auch dessen mysteriöse Nachbarin Margo, die Rätsel so sehr liebt, dass sie selbst zu einem wird. Eine abenteuerliche Nacht lang nimmt Margo Quentin auf einen unvergesslichen Trip durch ihre Heimatstadt mit – und dann ist sie verschwunden, wie vom Erdboden verschluckt. Aber sie hat verschlüsselte Angaben über ihren Verbleib zurückgelassen, Hinweise, die es für Quentin zu dechiffrieren gilt. Mit seinen aufgeweckten Kumpels macht er sich auf den Weg. Zu einem spannenden Abenteuer wird die Reise, gleichermaßen lustig wie auch bewegend. Und schließlich findet Quentin seine Margo – und erkennt dabei, was unter echter Freundschaft und wahrer Liebe zu verstehen ist.

Trailer

Galerie

Unterrichtsmaterial

Filmtipp "Margos Spuren"

PDF