Guardians of the Earth

Filmstart: 17.11.2017

Länge: 85 min.

Regie: Filip Antoni Malinowski
Darsteller:
Genre: Dokumentation

Altersfreigabe:
uneingeschränkt

Inhalt

Nach 21 Jahren des kontinuierlichen Scheiterns von UN-Klimaverhandlungen treten 195 Länder, 20.000 weltweite Unterhändler auf einem vom Militär geschützten Privatflughafen im Norden von Paris zusammen, um einen letzten Versuch zur Rettung der Erde zu unternehmen. Das Abkommen von Paris ist ein Meilenstein in der Menschheitsgeschichte und wird das Leben auf unserem Planeten für die nächsten Jahrzehnte bestimmen. Der Film gibt Einblick hinter die verschlossenen Türen der Verhandlungen und offenbart die Konflikte, die über unsere Zukunft entscheiden: Reich gegen Arm, Opfer gegen Profiteure – nationale Eigeninteressen stehen der Zerstörung ganzer Länder gegenüber.

Trailer

Galerie

Unterrichtsmaterial

Kein Unterrichtsmaterial vorhanden