Ein freudiges Ereignis

Filmstart: 17.05.2013

Länge: 107 min.

Regie: Rémi Bezançon
Darsteller: Louise Bourgoin; Pio Marmaï; Josiane Balasko; Thierry Frémont; Gabrielle Lazure
Genre: Drama, Komödie

Inhalt

Die Liebe scheint perfekt, die Freude über die Schwangerschaft ist groß, doch Barbara bekommt Zweifel. In der Öffentlichkeit mimt sie die Rolle der glücklichen werdenden Mutter, aber für sie sieht die Realität anders aus: nervige Geburtsvorbereitungskurse, ein brachliegendes Sexualleben, ständige Arztbesuche, bevormundende Krankenschwestern und eine Schwiegermutter, die alles besser weiß. So hatte sich Barbara ihre Schwangerschaft nicht vorgestellt. Das ersehnte Glück kehrt tatsächlich ein, als das junge Paar die kleine Lea zum ersten Mal in den Armen hält. Doch trotz der Unterstützung von Eltern und Freunden bekommen die beiden ihr neues Leben nicht in den Griff und fragen sich ernsthaft: Warum, zum Teufel, hat uns niemand gewarnt?<br />

Trailer

Galerie

Unterrichtsmaterial

Kein Unterrichtsmaterial vorhanden