Alles wird gut

Filmstart: 23.01.2020

Länge: 96 min.

Regie: Giorgio Pasotti
Darsteller: Claudio Amendola, Giorgio Pasotti, Robert Palfrader, Aram Khian, Gerti Drassl
Genre: Komödie, Drama

Inhalt

Adamo (Claudio Amendola), ein gewalttätiger Neofaschist mit Kontakten zur sizilianischen Mafia, muss seine Rehabilitation in einem kleinen Bergdorf in Südtirol, in der Kirchengemeinde des Priesters Ivans (Giorgio Pasotti) verbringen. Gemeinsam mit den beiden, leben Gustav (Robert Palfrader), ein ehemaliger österreichischer Skifahrer, nun Alkoholiker und Kleptomane, sowie Khalid (Aram Kian), ein aufbrausender arabischer Terrorist. Hinzu kommt die schwangere Sara (Gerti Drassl), die naive Unschuld vom Lande. Sie verliebt sich in Gustav und will mit ihm gemeinsam die Eisbären am Nordpol retten. Ob das wohl gut gehen wird?

Trailer

Galerie

Unterrichtsmaterial

Kein Unterrichtsmaterial vorhanden