STARTSEITE
Startseite I Impressum I Sitemap

KINOS

FILM

ANFRAGE

Links

Kontakt

Newsletter
 

Top Schulfilme

Die meist nachgefragten Schulfilme.

1. Der kleine Drache Kokosnusss
2. Paddington
3. Die Pinguine aus Madagascar
4. Hüter der Erinnerung
5. Die geliebten Schwestern


Newsletter

Immer top-informiert!

Melden Sie sich beim Schul-kino-Newsletter an, und Sie erhalten alle wichtigen Infos zu neuen Filmen und Aktionen.
zur Anmeldung


Neu hier?

Schulkino.at ist ein neues Web-Portal für Lehrer und Pädagogen. Hier finden Sie alle wichtigen Infos zu Schulfilmen, Schulveran-staltungen und vieles mehr.

Ebenfalls über diese Web-Site können direkt Filme und Kinos gebucht werden.

alles über Schulkino.at



Schulkino Filmtipps


Der kleine Drache Kokosnuss
Filmstart: 19.12.2014
Der kleine Drache Kokosnuss lebt auf der Dracheninsel zusammen mit seinen Freunden Oscar und Matilda. Die drei haben zusammengefunden, weil sie alle etwas anders sind als der Rest der Dracheninselbevölkerung. Kokosnuss kann aber nicht fliegen, Oscar ernährt sich lieber vegetarisch und Matilda ist ein Stachelschwein, wohnt aber unglücklicherweise trotzdem auf der Dracheninsel. Eines Tages wird das wertvolle Feuergras aus dem Dorf der Feuerdrachen gestohlen. Kokosnuss will allen beweisen, dass ein echtes Ungeheuer in ihm steckt. Gemeinsam mit Oscar und Matilda macht er sich auf, das Feuergras zurückzubringen und lernt dabei viel über Freundschaft und Zusammenhalt...

mehr Infos   Unterrichtsmaterial  

Die Entdeckung der Unendlichkeit
Filmstart: 25.12.2014
Während seines Studiums in Cambridge verliebt sich der brillante Naturwissenschaftler Stephen Hawking bis über beide Ohren in die Sprachenstudentin Jane Wilde. Einen herben Rückschlag erhält der theoretische Physiker, der sich vor allem mit dem Phänomen der Zeit und dem Ursprung des Universums beschäftigt, im Alter von nur 21 Jahren, als bei ihm die degenerative Nervenkrankheit ALS diagnostiziert wird. Die Ärzte geben ihm nur noch etwa zwei Jahre zu leben. Doch schiere Willenskraft und nicht zuletzt die Liebe Janes, die ihn nach dem niederschmetternden Befund nicht etwa verlässt, sondern seine Frau wird, helfen ihm, den immer größeren körperlichen Einschränkungen zu trotzen und schließlich mit seinen bahnbrechenden Forschungen in die Geschichte einzugehen.

mehr Infos

Streif - One Hell of a Ride
Filmstart: 25.12.2014
Die Hahnenkammrennen der Skistrecke Streif in Kitzbühel zählen zu den schwierigsten und gefährlichsten der Welt. Jedes Jahr verfolgen Millionen Menschen dieses Spektakel. Über zwölf Monate hinweg wurde verfolgt, wie sich fünf Athleten auf dieses sportliche Großereignis vorbereiteten, das dem Sieger ewigen Ruhm beschert. Manche allerdings mussten die Jagd nach dem prestigeträchtigen Titel teuer bezahlen. Schwere Stürze haben schon für Verletzungen gesorgt, die Karrieren frühzeitig beendeten. Aksel Lund Svindal aus Norwegen, Erik Guay aus Kanada, Max Franz und Hannes Reichelt aus Österreich sowie Yuri Danilochkin aus Weißrussland nehmen die Herausforderung trotzdem an, lassen sich von den Gefahren der Hahnenkammrennen nicht abschrecken. Sie stehen vor der Aufgabe, ihre eigenen Grenzen auszutesten...

mehr Infos  

Die Sprache des Herzens
Filmstart:01.01.2015
1895: Die 14-jährige Marie kann nicht kommunizieren oder lernen. Sie ist eine Gefangene in ihrem eigenen Körper, wurde sie doch stumm und taub geboren. Ihre Eltern sind Bauern und mit der Situation völlig überfordert. Ein Arzt, der Marie schlichtweg für dumm hält, rät den Eltern, ihre Tochter in eine Anstalt einzuliefern, aber Vater bringt das nicht übers Herz. Marie kommt schließlich aufs Kloster Larnay, auf dem auch andere taube Mädchen wohnen. Die Oberin reagiert angesichts des Verhaltens der Neuen schockiert, Marie benimmt sich wie ein wildes Tier. Sie will keine Kleider anziehen und klettert gerne auf Bäume. Nur die junge Nonne Marguerite glaubt daran, Marie helfen zu können. Also nimmt sie sich ihrer an und versucht geduldig, ihr über die verbliebenen Sinne eine Zeichensprache beizubringen. Doch bevor Erfolge eintreten, sind Monate mit teils frustrierender Arbeit nötig...

mehr Infos

Annie
Filmstart: 16.01.2015
Annie ist ein Waisenmädchen in New York, das mit der temperamentvollen Miss Hannigan als Pflegemutter ein schweres Los gezogenen hat. Ausgestattet mit einer schlagfertigen, optimistischen Art versucht das junge Mädchen jedoch so gut es geht, ihr schwieriges Leben zu meistern. Doch dann will sich der milliardenschwere Unternehmer und angehende Politiker Will Stacks im Wahlkampf um das Amt des New Yorker Bürgermeisters als selbstlos und kinderliebend inszenieren - und adoptiert Annie kurzerhand, was ihren Alltag genauso plötzlich wie mächtig auf den Kopf stellt. Stacks betrachtet sich selbst als Annies großer Retter. Dabei ist sie es, deren Selbstbewusstsein und lebensbejahende Einstellung sich schon bald sehr positiv auf den knallharten Karrierepolitiker auswirken...

mehr Infos
 



Constantin Film - Kinos
  Cineplexx   Imax Austria   Village Cinemas   Filmtheater Kitzbühel